Helmut Sinn

Helmut Sinn – unternehmerisches Engagement der Extraklasse!

Helmut Sinn beschreibt an seinem 100. Geburtstag, wie er nach wie vor für sein unternehmerisches Engagement brennt.

Mit über 82 war Helmut Sinn bei der Bank und beantragte einen Kredit für eine neue Unternehmensgründung. Er verstand nicht, warum es Probleme bei der Kreditvergabe gab und warum man sein Alter in diesem Zusammenhang thematisierte.

Helmut Sinn ist ein Unternehmer, der auch an seinem 100. Geburtstag nichts von „Burn-Out“ versteht. Das Gegenteil ist der Fall: Sinn brennt auch in diesem Alter für sein unternehmerisches Engagement! Er war Segelflieger, Kampfpilot, Kunstflieger, Rallyefahrer, Uhrenunternehmer – heute ist er nach wie vor unternehmerischer aktiv, steht jeden Morgen spätestens um 6:00 Uhr auf, geht für einen Spaziergang in den Rödelheimer Brentanopark, danach fährt er mit dem eigenen Auto zur Arbeit. Hier engagiert er sich für seine Ideen – wie ein Schweizer Uhrwerk, er läuft und läuft. Schreibt man ihm eine E-Mail, hat man spätestens 5 Stunden später eine Response.

Chapeau vor der Lebensleistung dieses Ausnahmeunternehmers!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *