Beiträge

Bettina Wiesmann

Bettina Wiesmann wird als Kandidatin für den Bundestagswahlkreis aufgestellt

Ein Sieg der innerparteilichen Demokratie!
Michel’sche Gesetz der Oligarchie gebrochen!

Bettina Wiesmann wird von der Frankfurter CDU als Kandidatin für den Bundestagswahlkreis 183 aufgestellt.

In der Frankfurter CDU gab es beim Kreisparteitag am Abend des 14. November eine Überraschung: Überdurchschnittlich stark, nämlich mit 40 Stimmen Vorsprung, sprachen sich die Parteitagsdelegierten der Frankfurter CDU dafür aus, dass Bettina Wiesmann im nächsten Bundestagswahlkampf als Nachfolge für Erika Steinbach antreten wird.

Weiterlesen

Thomas Kremer

Networking Frankfurt und Rhein-Main

Ein wichtiger Teil des „Kitts“, der die gesellschaftlichen Strukturen zusammenhält.

Thomas Kremer , „Kümmerer“ für die Beziehungen sowie das Networking Frankfurt und Rhein-Main.

Wirtschaft wird von Menschen gemacht. Dass sich Unternehmer über den Wirtschaftsclub Rhein-Main zusammenschließen, um gemeinsam aktiv zu werden, ist eine wertvoller Bestandteil unserer pluralistischen und freiheitlichen Gesellschaft.

Neuer Präsident des Wirtschaftsclubs Rhein-Main e.V. seit dem 21. Juli 2016  Thomas Kremer, Inhaber der b-k-p Consulting GmbH. Seine Vize-Präsidenten sind Frau Hilke Vogler, Dr. Mark C. Hilgard, Rechtsanwalt und Partner der internationalen Anwaltskanzlei Mayer Brown LLP, David Knower, Deutschlandchef der Cerberus Beteiligungsgesellschaft und Lothar Pohl, Inhaber Palast Promotion, Event Agentur. Zu den weiteren Präsidialmitgliedern wurden als Vorstand gewählt Frau Hanna Kleber, Inhaberin der PR- und Event-Agentur KPRN, sowie Prof. Dr. Christian Zielke, Technische Hochschule Mittelhessen. Dr. Ernst Gloede, der über 50 Jahre lang Präsident des Wirtschaftsclubs Rhein-Main war, gehört dem Präsidium als Ehrenpräsident an. Weiterlesen